+86-21-61311286
Shanghai Chenjie Druckmaterial Co., Ltd.
Heim » Nachricht » Technische Unterstützung » Wie meistert man das Geheimnis der Verwendung von Offsetdruckfarbe?

Kontaktiere uns

+86-21-61311286
 +86-18279643161
zuobiao@cjyscl.com
+8618279643161
zuo000330

Wie meistert man das Geheimnis der Verwendung von Offsetdruckfarbe?

Autor: Site-Editor Veröffentlichungszeit: 20.10.2022 Herkunft: Website

Facebook-Sharing-Button
Twitter-Sharing-Button
Schaltfläche „Leitungsfreigabe“.
Wechat-Sharing-Button
LinkedIn-Sharing-Button
Pinterest-Sharing-Button
WhatsApp-Sharing-Button
Teilen Sie diese Schaltfläche zum Teilen

Von der Originalanalyse über das Tonen bis hin zum Schaben stellt jeder Schritt strenge Anforderungen an die Verwendung von Tinte. Weiche Verpackungsfabriken können diese Faktoren nicht reduzieren, da sie sonst leicht zu erheblichen Verlusten bei der Druckqualität führen können.


|Ursprüngliche Analyse

Um die gleiche grafische Farbe wie das Original zu erhalten, sollten wir analysieren, aus welcher Farbtinte das Original besteht, und dann die Farbzusammensetzung einer bestimmten Farbtinte analysieren.Bei der Analyse des Originals ist zu beachten, dass beim Betrachten einer bestimmten Farbe des Originals die umliegenden Teile abgedeckt werden sollten, um Farbüberlagerungen zu verhindern.Das beste Licht ist indirekt helles Tageslicht. Wenn Sie bei Tageslicht beobachten möchten, wird das Original blau, wenn Sie die Glühlampe betrachten, wird das Original gelb, die Farbe des Untergrunds, die Oberflächenbeschaffenheit usw. haben einen Einfluss auf die Farbe der Druckfarbe.


|Farbmischung

Versuchen Sie beim Anpassen der Farbe, denselben Farbton und dieselbe Art von fester Tinte zu verwenden, da deren Sättigung höher ist als die der beiden gemischten Tintenfarben.Versuchen Sie, die Vielfalt der neuen Tinte zu reduzieren, denn je mehr Sorten vorhanden sind, desto höher ist der Anteil der Farbeliminierung, die Helligkeit der neuen Tinte nimmt ab, der Glanz nimmt ab, die Sättigung nimmt ab und die Farblebendigkeit geht verloren.Wenn Sie mehrere Farbtöne verwenden möchten, sollten Sie versuchen, eine Farbe zu verwenden, die der endgültigen Tinte nahekommt.verschiedene hersteller, die gleichen hersteller von verschiedenen tintenarten können nicht gemischt werden, um gelierung, ausfällung, verfärbung und andere fehler.


Beim Anpassen der Farbe beeinflussen sich Farbton, Konzentration und Sättigung der drei Farben gegenseitig. Wenn Sie den Farbton der Tinte ändern, ändern sich auch Helligkeit und Sättigung.Daher sollten wir bei der Korrektur des Farbunterschieds der Tinte klären, welcher Aspekt des Unterschieds der Farbton, die Helligkeit oder die Sättigung ist, und dann können wir das richtige Medikament verschreiben.


Um beim Anpassen der Farbe eine helle Tinte zu erhalten und gleichzeitig die Viskosität der Tinte unverändert zu lassen, kann ein Wässerungsmittel verwendet werden.Tatsächlich handelt es sich um eine Art Tönungsmaterial, das keine Pigmente hinzufügt, sondern andere Komponenten in der Tinte behält, und die Viskosität wurde an die Verwendung von Viskosität angepasst.Wird zur Einstellung der Tintenfarbe ein Lösungsmittel verwendet, sinkt die Viskosität der Tinte mit der Änderung der Tintenfarbe und die Haftung und Dicke des Tintenfilms nimmt ab, wenn der Anteil des Bindemittels in der Tinte abnimmt.


|Helle Tintenmischung

Um helle Tinte zu mischen, wird weiße Tinte oder ein Aufheller als hohe Konzentration verwendet, und andere Tinten werden als Ergänzung verwendet.Geben Sie weiße Tinte in den Zylinder, fügen Sie nach und nach weitere Tinten hinzu, mischen Sie gleichmäßig, beobachten Sie den Farbunterschied zum Original im Vergleich, bis er den Anforderungen entspricht, und notieren Sie das Verhältnis jeder Farbtinte und der reservierten Farbprobe, um Vergleiche anzustellen und Erfahrungen zu sammeln .Hinweis: Fügen Sie beim Verdünnen weiße Tinte ohne Lösungsmittel hinzu und wählen Sie die Farbe richtig aus.


|Einsatz dunkler Tinte

Verwenden Sie zum Mischen dunkler Tinte die Originaltinte oder die indirekte Tintenmischung.Geben Sie die Originaltinte (den größten Anteil einer Farbtinte) in das Tintenfass, fügen Sie nach und nach die Hilfsfarbtinte hinzu, mischen Sie sie gleichmäßig und beobachten Sie im Vergleich den Farbunterschied zum Original, bis sie den Anforderungen entspricht, und notieren Sie den Anteil Jede Farbtinte und das reservierte Farbmuster dienen dem Vergleich und der Sammlung von Erfahrungen.Eine Vertiefung der Farbe kann auch durch Hinzufügen von Schichten in der Maschenweite der Platte erreicht werden, d. h. durch eine Verdickung der Ölschicht kann auch die Menge des zu erzielenden Farbmaterials erhöht werden, die Wirtschaftlichkeit ist jedoch nicht gut.


|Farbbeziehung

Bei der Farbanpassung sollte beispielsweise auf die richtige Verwendung von Farbrelationen geachtet werden.


① Beim Mischen von Zwischenfarben oder zum Aufhellen der ursprünglichen Farbtinte sollte versucht werden, das Mischen von Komplementärfarbtinte zu vermeiden, da andernfalls aufgrund der Erhöhung der Farbeliminierungskomponente die Sättigung der Farbe abnimmt und die Farbe dunkel wird.


② Farbabweichungen müssen zur Korrektur der Farbe verwendet werden, um das Farbkomplementärprinzip zu reduzieren.Wenn die Tinte gelb ist, können Sie zur Beseitigung des Gelbstichs etwas violett getönte Tinte in die Tinte geben. Gelb und Violett ergänzen sich und werden zur Beseitigung der Farbe miteinander vermischt.


③ Die Farbphase kann auch zum Hinzufügen von Farbkomplementärprinzipien verwendet werden: Die rötliche blaue Tinte muss in gelblich geändert werden. Fügen Sie einfach eine kleine Menge grüner Tinte zur Tinte hinzu, da das in der Tinte reflektierte rote Licht und das grüne Licht zu Gelb gemischt werden Licht wird die rotblaue Tinte gelblich.


④ Grün kann den Gelbstich in Weiß beseitigen. Um die weiße Tinte weiß zu machen, können Sie eine kleine Menge Ultramarin hinzufügen.


⑤ Das Hinzufügen einer kleinen Menge Phthaloblau zur schwarzen Tinte kann den Gelbstich der schwarzen Tinte verringern und die schwarze Tinte wird schwarz.


|Schaben

Beim Abstreifen der Probe ist zu beachten, dass sich die Farbe der schwarzen Tinte vor und nach dem Trocknen unterscheidet.Der zum Schaben verwendete Untergrund sollte derselbe sein wie das Original, um Farbunterschiede zu vermeiden, und die Lichtverhältnisse sind für die Farbanpassung sehr wichtig.


Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

Shanghai Chenjie Druckmaterial Co., Ltd

Um den Druckbereich des Umweltdrucks, der Forschung und Entwicklung mit vollständig alkoholfreien Feuchtmitteln auszufüllen, ist es eine gute Lösung für die traditionell schwierig zu bewältigenden Probleme der Energieeinsparung, des Umweltschutzes, der Sicherheit und bald.

Gebührenfreie Hilfe rund um die Uhr
 +86-21-61311286

NAVIGATION

ABONNIEREN

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.
Copyright © Shanghai Chenjie Printing Material Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.